Online-Kompaktkurs: Datenschutz-Richtlinien zum Leben erwecken

Die besondere Herausforderung bei der Umsetzung einer datenschutzkonformen Organisation ist die Festlegung von Verantwortlichkeiten, Zuständigkeiten und ganz einfach die Beantwortung der Frage „Wer macht was genau?“. Theoretisch beschriebene Prozessdarstellungen bleiben Worthülsen, wenn sie nicht durch die handelnden Personen „erkennbar und anwendbar“ gemacht werden. Jeder Mitarbeiter muss wissen, wie er sich in einem datenschutzrelevanten Bedrohungsszenario besonders bei Fristigkeiten zu verhalten hat und was seine Bringschuld ist. Und dies wird erst im richtigen Zusammenspiel zwischen Führungskräften als Dataowner, Datenschutzkoordinatoren und Datenschutzbeauftragten mit verbindlichen Organisations- und Kommunikationsregeln ermöglicht.

Lernen Sie gezielt, die organisatorischen Herausforderungen im Datenschutz zu meistern und erhalten Sie Empfehlungen, wie Sie theoretisch beschriebene Prozessdarstellungen in die Praxis überführen. Best-Practise-Beispiele zeigen Ihnen wie Sie die Zusammenarbeit von Führungskräften, Datenschutzkoordinatoren und Datenschutzbeauftragten richtig organisieren. Typische Herausforderungen, Zielkonflikte und ihre Lösungen werden beispielhaft dargestellt.

Schwerpunkte:

  • Die Lehren aus aktuellen Bußgeldern: fehlende oder unzureichende Umsetzung der Datenschutz-Organisation
  • Die Verantwortung der Führungskräfte und Data-Owner
  • Prozessumsetzung und Festlegung von Rollen, Aufgaben und Verantwortlichen am Beispiel von Datenschutzverletzungen

Ihr Nutzen:

Dieser Online - Kompaktkurs gibt wertvolle Hinweise und Best Practise zur Umsetzung der organisatorischen Aufgaben und zur Einbindung der Führungskräfte, Datenschutzkoordinatoren und Datenschutzbeauftragten. Typische Herausforderungen, Zielkonflikte und ihre Lösungen werden beispielhaft dargestellt.

Nähere Informationen finden Sie unter:

https://www.datakontext.com/veranstaltung-buchen/

 

Online-Seminar
Seminartitel Online-Kompaktkurs: Datenschutz-Richtlinien zum Leben erwecken
Datum 29.04.2020
Referent Dr. Frank Fenner
Ort Online